Mit dem Flugzeug nach Dresden – Parken am Flughafen Frankfurt

Veröffentlicht von

Von Frankfurt Airport gehen jeden Tag mehrere Flüge nach Dresden und zurück. Die einzige Fluggesellschaft, die von Frankfurt/Main Dresden anfliegt, ist die Lufthansa. Die Flugdauer beträgt eine Stunde. Alle Flüge sind nonstop.

Von Montag bis Freitag gibt es täglich sieben Flüge von Frankfurt nach Dresden bzw. von Dresden nach Frankfurt. Samstag und Sonntag sind es dagegen fünf bzw. sechs Flüge pro Tag in jede Richtung.
Der erste Flug von Frankfurt Airport nach Dresden startet in der Woche um 7.35 Uhr, der letzte um 22.10 Uhr. Am Wochenende geht der erste Flug um 9.30 Uhr, der letzte ebenfalls um 22.10 Uhr.

Sehr bequem ist die Anreise zum Flughafen mit dem Auto. Der Flughafen Frankfurt hält für jeden Fluggast den passenden Parkplatz bereit.

Für Geschäftsreisende gibt es spezielle Business Parkplätze. Sie zeichnen sich durch einen direkten Zugang zu den Terminals aus und sind in besonders großer Anzahl verfügbar.
Für Unternehmen und Vielflieger gibt es das Corporate Parken. Dabei kann der Flughafen Parkplatz vom gesamten Fuhrpark des Unternehmens genutzt werden. Beim Business Parken können extra breite Stellplätze genutzt werden.
Die Premium-Parkplätze befinden sich in exklusiven Parkbereichen mit hellen Stellplätzen.
Wer für sein Fahrzeug besondere Sicherheit wünscht, kann das ACS Tresor Parken nutzen. Dabei wird das Auto in einem extra überwachten Raum hinter Tresortüren geparkt.

Für Urlauber gibt es ebenfalls verschiedene Angebote, wie z.B. Frühbucher Parken, Holiday Parken, Terminal Parken oder Park, Sleep & Fly.
Wer den Frühbucher Online Tarif nutzt, kann sich einen Flughafen Parkplatz direkt am Terminal sichern und über 50 Prozent sparen.
Holiday Parking bietet Urlaubern einen preiswerten Parkplatz. Vorausgebucht werden können diese Parkplätze nicht. Shuttle-Busse bringen die Fluggäste vom Parkplatz zu den jeweiligen Terminals.
Beim Tarif Park, Sleep & Fly kann direkt auf dem Flughafengelände im Intercity Hotel übernachtet werden. Das Fahrzeug kann dabei bis zu sieben Tage kostenlos auf dem Parkplatz des Hotels geparkt werden.

Für Kurzparker und Besucher stehen mehr als 14.000 Parkplätze in den Parkhäusern an den Terminals zur Verfügung.

Besondere Parkplätze gibt es für Frauen, Behinderte, Motorräder und Reisebusse. Die so genannten XXL Parkplätze sind speziell für Fahrzeuge mit Anhängern oder Überhöhe sowie Busse.

Bei Fragen und Problemen ist das Personal über die Ruftaste an den Kassenautomaten 24 Stunden erreichbar.

Bild: M.E. / pixelio.de